headerPhotos-istorija
Geschichte

Valjaonica bakra Sevojno AD startete die Produktion im Jahr 1952.

Urspruengliche Auslastung war mit 25.000 to/Jahr projiziert. Im Laufe der spaeteren Entwicklungsphasen wurde die Kapazitaet auf 60.000 to/Jahr erhoeht, wovon etwa 60% gewalztes Halbzeug und etwa 40% gepresstes Halbzeug ist. Das Werk wird zum groessten Verarbeiter von Kupfer und Kupferlegierungen im Gebiet des ehemaligen Jugoslawien und einem der meist anerkannten und groessten Werke in dieser Branche in Europa und weltweit.

istorija-1

istorija-2

istorija-3